Neue Chancen für Unterrath –
Umkehr der negativen Entwicklung seit 1999

In der Sitzung am 19. September hat der Rat der Stadt Düsseldorf den Weg freigemacht, den nördlichen Teil Unterraths im Bereich Kalkumer Straße / Eckener Straße / Mettlacher Straße zu einem Stadtteilzentrum zu entwickeln. Damit können die Wünsche der Bürger und Bürgerinnen des ersten Workshops bald in einer weiteren Veranstaltung weiterentwickelt werden.

Dies wird möglich durch die Verlegung des Schwimmbades zur Ulmenstraße.

Hier können sie die Rede von Peter Rasp im Rat nachlesen, in der er auch auf die vielen Falschinformationen, die seit Wochen von interessierter Seite verbreitet werden, eingegangen ist.

Rede Schwimmbad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*